Gehen ist Gleichgewicht

Frau in der Wüste Mit 40kg auf dem Kopf ohne Anstrengung durch die Wüste?


Stellen Sie sich vor Sie tragen eine Last von 40kg durch die Wüste, singen und lachen und freuen sich am Zusammensein mit ihren Freundinnen. Die Last spüren Sie kaum, denn sie ist im völligen Gleichgewicht mit der Achse ihres Körpers. Sie sind Afrikanerin und haben das Tragen von Lasten schon als kleines Mädchen gelernt. Stellen Sie sich vor Sie sind ein Soldat, voll ausgerüstet mit Waffen, Schutzanzug, Munition und Lebensmitteln. Ebenfalls ungefähr 40kg. Sie schwitzen und die Last drückt Sie schier zu Boden. Bei Messungen zwischen diesen Personengruppen hat man festgestellt, dass die Soldaten mehr als das dreifache Ihrer normalen Kalorienmenge verbrennen, wenn Sie solche Lasten tragen, während die Afrikanerinnen keine einzige zusätzliche Kalorie verbrauchen. Man hat weiterhin festgestellt, dass es daran liegt, dass die Afrikanerinnen ihre Last balancieren, ähnlich wie ein Seiltänzer auf dem Seil, sie tragen sie eigentlich nicht, sondern balancieren sie durch die Wüste. Viele Beschwerden die beim Laufen oder Gehen auftreten, vor allem am Fuss, Knie und in der Hüfte haben damit zu tun, dass wir beim Gehen oder Stehen nicht im Gleichgewicht sind. Stellen Sie sich ruhig mal vor einen Spiegel und betrachten sich, ob Sie eher dem schiefen Turm von Pisa gleichen oder dem Eiffelturm. Wenn Sie gehen, können Sie ihren Gang einmal in einem Schaufenster betrachten. Sind Sie im Gleichgewicht, dann ist Ihr Becken auf gleicher Hohe wie ihr Kopf. Oder möchten Sie mit mit dem Kopf vorwärts kommen oder strecken Sie die Füsse vorwärts? Ein weiterer Hinweis sind die Geräusche die Sie machen, wenn Sie barfuss laufen. Trampeln Sie in der Ferse auf den Boden wie eine Herde Elefanten? Wenn Sie im Gleichwicht sind ist der Gang leicht und fast geräuschlos wie bei einer Katze. Hier noch ein Video zum Gang der afrikanischen Frauen. Es ist ein Aufsteller, ein gute Laune-Lebensfreude Video, das Ihnen mit Sicherheit einen freudigen Moment beschert. Video

Back

Edit